Prävention und Hilfe


Die DLRG Seligenstadt und die DLRG-Jugend Seligenstadt nehmen das Thema Prävention Sexualisierter Gewalt sehr ernst.

Mit jemand vertraulich reden.

In unserer Ortgruppe hast du neben den Betreuern folgende Ansprechpartner:

  • Katharina Christ – katharina.christ@seligenstadt.dlrg-jugend.de
  • Marius Müller – marius.mueller@dlrg-jugend.de / 0175 8223433

Falls du nicht mit jemand aus der Ortsgruppe reden möchtest, kannst du dich an die Anja, Marc, Maren, Marcel oder Linnea von der DLRG-Jugend Hessen oder an eine Beratungsstelle wenden: www.hilfeportal-missbrauch.de

Wichtig: Alle Gespräche sind vertraulich und unser Ziel ist es, dir zu helfen.

Das sagen wir so ganz offiiziell – unser Statement:

„Das Wohl und die Entwicklung junger Menschen zu selbstbestimmten, selbstbewussten und verantwortlichen Persönlichkeiten ist der DLRG-Jugend Hessen ein besonderes Anliegen.

Hierzu bauen wir in unserer Präventionsarbeit auf zwei Schwerpunkte. Zum einen leisten wir mit unseren Angeboten einen wichtigen Beitrag zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen in ihren jeweiligen Lebenswelten. Zum anderen tragen wir durch Information und Aufklärung unserer Mitglieder zur gesellschaftlichen Sensibilisierung im Umgang mit sexualisierter Gewalt bei.

Prävention überwindet Sprachlosigkeit und schafft Handlungsmöglichkeiten.“